classic-motorradsport.de
Rallye

News

Termine

Veranstaltungen

Porträts

Ergebnisse

Galerie

Stories

Technik

Links

Meisterschaften

Tipps

Dies und das

Pressespiegel

Dies und das:

12.06.07
Des Veranstalters Sorgen...


von Harald Zawadzki, Fahrtleiter vom Kiersper Rallye-Club.

Liebe aktiven Fahrer,
denkt bitte daran, Eure Nennung (incl. Nenngeld) frühzeitig abzugeben, damit wir auch in der Lage sind, Euch eine gute Veranstaltung anzubieten. Nachnennungen am Start sind zwar möglich, aber mit Kosten verbunden. Mann kann sich ja nicht unbegrenzt Rallyeschilder etc. auf Halde legen. Das das Sauerland teilweise recht bergig ist, kann man nicht ändern, wir sind aber bemüht es allen Fahrern recht zu machen, so das auch die ganz alten Motorräder über die Berge kommen. Aber so manche Steigung ist im Zuge des Streckenverlaufs nicht zu vermeiden. Aber alle Fahrer die die Strecke durchfahren, können dann auch auf die Leistung Ihrer Motorräder stolz sein.
Wir würden uns freuen, wenn doch einige Starter mehr, als im vorigen Jahr bei uns Starten würden. Man kann natürlich auch besser planen, wenn im Vorfeld ein größeres Teilnehmerfeld zu erwarten ist.


Des aktiven Fahrers Sorgen...

Liebe Veranstalter, habt Ihr daran gedacht, wenn wir Fahrer morgens um 3 Uhr zu Euren Veranstaltungen fahren, uns ein Frühstück mit Kaffee Brot und Wurst vor dem Start zu servieren. Wir sind auch gerne bereit dafür auch einen Obolus zu zahlen, nur bitte keinen süßen Kuchen, Kaffee und sonst nichts...
Nicht möglich? Doch, mit dem Kuchen das war in .......... und in .......... auch!
Mittags gibt es dann des öfteren bei 36° im Schatten die berühmte Erbsensuppe, danach können wir unsere alten Böcke kaum noch antreten..... und wenn wir über 40,-€ Nenngeld bezahlen, sollte doch auch eine kleine Plakette als Erinnerung möglich sein.
Ja und dann die Pokale , so weit alles meistens ok, aber die Deckel....
Da gibt es einen Pokalhersteller, der hat (wahrscheinlich) eine DKW ohne Hinterradfederung als Plakette auf dem Deckel abgebildet. Unser Problem: alle Veranstalter kaufen bei besagtem Hersteller und wir haben nur noch diese, eigentlich nicht schlechte Plakette auf dem Pokalbord stehen.......